Humboldt-Universität zu Berlin - Theologische Fakultät

Hier finden Sie Informationen zum Studienangebot, zu Forschungsprojekten und zu den Lehrenden der Berliner Theologischen Fakultät!

 

Die Fakultät wurde 1810/11 gegründet und ist eng Fakultätmit den Theologen Daniel Friedrich Schleiermacher, Adolf von Harnack und Dietrich Bonhoeffer verbunden. Heute gehört die Berliner Fakultät zu den drittmittelstärksten und zugleich profiliertesten evangelisch-theologischen Fakultäten in Deutschland. Das Zukunftskonzept der Fakultät steht bewusst unter dem Motto „Theologie und Religion im 21. Jahrhundert“, denn vom inhaltlichen Profil, aber auch vom Standort mitten in der Großstadt Berlin her ergeben sich Fragen, die das Theologiestudium bunt, interessant und lebendig machen.

 

Für weitere Informationen stehen zur Verfügung:

Prof. Dr. Dr. Bernd U. Schipper (Dekan)

Prof. Dr. Judith Becker (Prodekanin für Forschung und Internationales)

Prof. Dr. Torsten Meireis (Prodekan für Studium und Lehre)

 

 

Aktuelles

 

 

Die aktuellen UNIVERSITÄTSGOTTESDIENSTE finden Sie hier

 

3. Juli 2024: Akademische Gedenkfeier für Prof. Dr. Dr. h.c. Wolf Krötke                     

Zum Gedenken an den vor etwa einem Jahr verstorbenen, ehemaligen Professor für Systematische Theologie der Humboldt Universität, Prof. Dr. Dr. h.c. Wolf Krötke, lud das Seminar für Systematische Theologie zu einer Gedenkfeier ein. Den Festvortrag zum Thema "Gottesvergessenheit" hielt Prof. Dr. Dr. Günter Thomas. Nähere Informationen finden Sie hier

 

7. bis 8. Juni 2024: Fest-Symposium für Prof. Dr. Torsten Meireis zum Thema "Gerechtigkeit" 

Hier finden Sie Informationen zu dem inhaltsreichen und vielfältigen, zweitägigen Programm zu Ehren von Prof. Dr. Meireis (Systematische Theologie mit Schwerpunkt Ethik).

 
Akademischer Festakt für Prof. Dr. Matthias Köckert 

Anlässlich des 80. Geburtstags des emeritierten Alttestamentlers der Fakultät lud das alttestamentliche Seminar am 3. Mai 2024 zum Festvortrag ein. Hier sind nähere Informationen zu finden. 

 

Zum Tod von Prof. Dr. Klaus-Peter Jörns

Hier finden Sie den Nachruf auf den am 1. März verstorbenen Praktischen Theologen, der zwischen 1981 und 1999 an der Berliner Theologischen Fakultät lehrte und forschte.  

 

Zum Tod von Henri Vogel

'Nun aber bleiben Glaube, Hoffnung, Liebe, diese drei; aber die Liebe ist die größte unter ihnen (1 Kor 13,13)' Die Theologische Fakultät der Humboldt-Universität zu Berlin trauert um Henri Vogel (1983-2024), der am Freitag, den 01. März 2024 durch einen tragischen Unfall aus dem Leben gerissen wurde. Henri Vogel, Absolvent dieser Fakultät, Doktorand an der Professur für Ethik und Hermeneutik und Mitglied des Internationalen Graduiertenkollegs Transformative Religion, arbeitete an einer komparativen Untersuchung zum Verhältnis von Genderkonstruktion und dem theologischen Konzept der Schöpfungsordnungen in Deutschland und Südafrika. Wir werden seine Stimme und seine Beiträge vermissen. Unsere Anteilnahme gilt seiner Familie, insbesondere seinem Mann, und allen, die ihm nahestanden.

Prof. Dr. Dr. Bernd U. Schipper
Dekan der Theologischen Fakultät

Einen ausführlichen Nachruf von Prof. Dr. Torsten Meireis finden Sie hier

 

Akademischer Festakt zum 80. Geburtstag von Herrn Prof. Dr. Richard Schröder
IMG_4349.jpg

Am 31. Januar 2024 würdigte die Humboldt- Universität den ehemaligen, langjährigen Philosophie-Professor ihrer Theologischen Fakultät mit einem reichhaltigen Programm. Bischof Dr. Christian Stäblein, Bundestagspräsident a.D. Dr. Wolfgang Thierse, Bundespräsident a.D. Dr. Joachim Gauck und Prof. Dr. Johannes Zachhuber (University of Oxford) erinnerten an Schröders Wirken in Kirche, Gesellschaft, Politik und Universität. Nähere Informationen sind hier zu finden.

 

 

 

Informationen für Erstsemester - Examens- und Bachelorstudiengang


Informationen für Erstsemester - Master Religion und Kultur




Stand: 12.7.2024