Humboldt-Universität zu Berlin - Exegese und Literaturgeschichte des Alten Testaments

Lucas Müller

Lucas Mueller

Lucas Müller, Dipl.-Theol. (*1989)

 

Lucas Müller studierte Politikwissenschaft, Religionswissenschaft und Evangelische Theologie an der Universität Potsdam und der Humboldt-Universität zu Berlin. Sein Dissertationsprojekt mit dem Arbeitstitel "Die Bedeutung der Perser für Literatur und Religion des antiken Judentums" setzt sich mit der unterschiedlich akzentuierten Darstellung der Perserzeit in den Schriften des antiken Judentums auseinander.

Die Divergenz von erzählter Zeit und Erzählzeit eröffnet dabei den Raum für eine analytische Betrachtung der alttestamentlichen Literaturgeschichte und Historie des antiken Judentums, die aus der Perserzeit bis weit in das hellenistische Zeitalter blickt.