Humboldt-Universität zu Berlin - Systematische Theologie mit dem Schwerpunkt Ethik und Hermeneutik

Lehrveranstaltungen im Sommersemester 2022

 

Prof. Dr. Torsten Meireis

Vorlesung: Grundkurs Ethik (Mi 8-10 Uhr)

Vorlesung: Einführung in die politische Ethik (Di + Fr 12-14 Uhr)

Seminar: Kirche und digitaler Strukturwandel der Öffentlichkeit (Di 14-16 Uhr)

Oberseminar: Ethische Theoriebildung (Di 16-18 Uhr)

Oberseminar: Theories and Methods of Research on Religion (IRTG) (Mo 10-12 Uhr / 14-tägig)

Forschungskolloquium (n.V.)

Dr. Florian Höhne

Proseminar: Emil Brunner: Gerechtigkeit (Mi 14-16 Uhr)

Übung: Klassische und neuere Texte zur evangelischen Verantwortungsethik (Mi 16-18 Uhr)

Prof. Dr. Dr. h.c.mult. Wolfgang Huber

.

 

Hinweise zum wissenschaftlichen Arbeiten

Hier finden Sie Hinweise zum wissenschaftlichen Arbeiten, die Sie zur Erstellung von Seminararbeiten, die von Lehrenden des Lehrstuhls für Systematische Theologie (Ethik und Hermeneutik) betreut werden, als Leitfaden heranziehen können.

 

Hinweise zur Anfertigung von Seminararbeiten - PDF