Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Graduiertenzentrum Theologie

Veranstaltungen

 

Veranstaltungsreihe „Spektrum Theologie“: Vorträge mit anschließender Diskussion zur gegenwärtigen Forschung in den theologischen Fächern

 

Die Veranstaltungsreihe „Spektrum Theologie“ wird durch das Graduiertenzentrum der Theologischen Fakultät organisiert. Insbesondere Promovierende und Postgraduierte, die sich zumeist in einem theologischen Fach spezialisieren, sind dazu herzlich eingeladen, um einen Einblick in die aktuelle Forschungsdiskussion der verschiedenen Fächer der Theologie zu erhalten. Die einzelnen Veranstaltungen und Vortragsthemen finden Sie im Programm der Veranstaltungsreihe (PDF). Weitere Veranstaltungen im Wintersemester 2019/20 sind in Planung.

 

Archäologischer Workshop „Current Tendencies in the Archaeology of the Holy Land“ (18.–19.10.2019)

Nähere Informationen dazu folgen in Kürze.

 

Mailing-Liste

 

Das Graduiertenzentrum versendet regelmäßig einen Newsletter mit Information über neue Angebote und promotionsrelevante Themen wie Kursangebote, Workshops und aktuelle Veranstaltungshinweise. Wir empfehlen allen Promovierenden und Promotionsinteressierten, sich auf der Mailing-Liste einzutragen.

Bei Fragen oder technischen Problemen wenden Sie sich bitte an Konrad Schwarz (Koordinator des Graduiertenzentrums).

Sie können die Eintragung in die Mailing-Liste jederzeit widerrufen. Wenn Sie dies möchten, nutzen Sie bitte den folgenden Link oder senden Sie eine E-Mail an den Koordinator des Graduiertenzentrums.

 

Datenschutzhinweis

Mit Ihrer Registrierung auf der Mailingliste erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihr Name und Ihre E-Mailadresse im Graduiertenzentrum Theologie zu Informationszwecken über aktuelle promotionsrelevante Themen und Veranstaltungen gespeichert und genutzt werden dürfen. Durch die Löschung bzw. Anfrage zum Entfernen von der Mailingliste des Graduiertenzentrums wird das Einverständnis wiederrufen und die entsprechenden Daten werden gelöscht.