Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Theologische Fakultät

Kolloquium

Zeitlicher Rahmen

In jedem Semester werden Termine für ein MRC-Kolloquium angeboten. Die mindestens einmalige Teilnahme am Kolloquium vor Beginn der Masterarbeit ist verpflichtend. Frühester Termin ist das zweite Semester, spätester ist das Semester vor Beginn der Masterarbeit. Als Vorbereitung auf die Masterarbeit bietet sich für den Besuch des Kolloquiums das direkt vor der Masterarbeit liegende Semester an.

Sollte kein Termin für das Kolloquium wahrgenommen werden können, muss die Studienfachberatung zur MRC-Masterarbeit (siehe Studienberatung) konsultiert werden.

Inhalt

Im MRC-Kolloquium stellen MRC-Studierende zum einen ihr Vorhaben für die Masterarbeit vor. Sie bekommen dabei vor allem die Gelegenheit, das Feedback anderer MRC-Studierender zu erhalten.

Zum anderen werden im MRC-Kolloquium Fragen zum ebenfalls vor Beginn der Masterarbeit anzufertigenden Exposé geklärt. Sowohl Struktur als auch Nutzen des Exposés sollen hier klar werden.

Formalia

Die Teilnahme muss von dem/der Dozierenden schriftlich auf dem Lehrveranstaltungsnachweis für das Modul K2 bestätigt werden. 

 

Für weitere Informationen steht Prof. Meireis zur Verfügung.