Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Forschungsbereich Religion und Politik

Forschung

 

frp_logo_klein.jpgProgram on Religion and Politics


Program on Religion, Politics and Economics

mit freundlicher Unterstützung der haniel_stiftung_3c.jpg
  

Exzellenzförderung durch Stipendien, Tagungen und Publikationen

in der dritten Säule soll den Doktoranden und Studierenden im Forschungsbereich Religion und Politik an der Humboldt-Universität zu Berlin eine besondere Exzellenzförderung zugute kommen, die das Ziel hat, die öffentliche Profilierung des Program on Religion, Politics and Economics in der deutschen Hauptstadt und darüber hinaus voranzutreiben, indem Talente identifiziert und internationale Netzwerke auf- und ausgebaut werden. Dazu werden jährlich bis zu zwei herausragende Studierende oder Doktoranden durch ein dreimonatiges Stipendium für einen Forschungsaufenthalt in Berlin gefördert. Des Weiteren veranstaltet das Program on Religion, Politics and Economics wissenschaftliche Tagungen. Renommierte Wissenschaftler verschiedener Disziplinen werden so miteinander ins Gespräch gebracht und somit die interdisziplinäre Forschung weiter vorangebracht. Aus diesen Tagungen sollen schließlich Publikationen hervorgehen, die die Ergebnisse einer breiteren Öffentlichkeit zugänglich machen.


Stipendien

Im Jahr 2008 war Dr. Willem Fourie Stipendiat des Program on Religion, Politics and Economics. Willem Fourie war Doktorand der Stellenbosch University in Südafrika und hat eine Dissertation über die Theologie Wolfgang Hubers verfasst. Willem Fourie verbrachte drei Monate an der Humboldt-Universität zu Berlin, war in das Program on Religion, Politics and Economics eingebunden und konnte an der Haniel Summer School 2008 teilnehmen. Einen Bericht seines von der Haniel Stiftung geförderten Aufenthalts können Sie hier lesen:
Report Dr. Willem Fourie


Informationen zu den bisher stattgefundenen Tagungen
Zusammen mit dem Berkley Center for Religion, Peace and World Affairs der Georgetown University, Washington D.C. fand vom 28.-29. Juni 2010 eine internationale Tagung zu folgendem Thema statt:

Navigating Religion and World Affairs: An Atlantic Forum


Vom 3.-5. Juli 2009 fand an der Theologischen Fakultät der Humboldt-Universität zu Berlin eine Tagung zu folgendem Thema statt:

Das Problem religiöser Liberalität in Christentum und Islam



Zusammen mit dem Center for Theology and Modern European Thoughts der Theologischen Fakultät des Trinity Colleges, Oxford organisierte das Program on Religion, Politics and Economics eine Tagung zum Thema:

The Political Dimension of Sacrifice.

Die von der Haniel Stiftung und dem John Fell Fund geförderte Tagung fand vom 28. - 30. September 2009 in Oxford statt.


Publikationen