Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Exegese und Literaturgeschichte des Alten Testaments

Kurzbiographie & Forschungsfelder

Kurzbiographie:

  • 1964 in Frankfurt/Main geboren und dort aufgewachsen, Studium der evangelischen Theologie, Judaistik und Altorientalistik an den Universitäten Frankfurt/Main, Erlangen und Marburg, Abschluss mit dem Ersten Theologischen Examen (1990).
  • 1993 Promotion zum Dr. theol. in Marburg.
  • 1995-1996 Lehrauftrag für das Alte Testament an der Kulturwissenschaftlichen Fakultät der Universität Bayreuth.
  • 1997 Habilitation für das Fach Altes Testament und Privatdozentur in Marburg.
  • 1997-1998 Vikariat in der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau, Abschluss mit dem Zweiten Theologischen Examen; Ordination (2002).
  • 1998-2000 Lehrstuhlvertretung am Fachbereich Evangelische Theologie an der Universität Frankfurt/Main.
  • 2000-2001 Heisenberg-Stipendiat der Deutschen Forschungsgemeinschaft.
  • 2001-2009 Universitätsprofessor an der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt/Main.
  • Seit 2009 Universitätsprofessor an der Humboldt-Universität Berlin, daneben von 1/2010 bis 1/2015 Leiter des Instituts Kirche und Judentum.

 

Forschungs- und Arbeitsschwerpunkte:

  • Literaturgeschichte des Alten Testaments unter besonderer Berücksichtigung der Weisheitsliteratur und des außerkanonischen jüdisch-hellenistischen Schrifttums.
  • Theologie und Anthropologie des Alten Testaments.
  • Geschichte der Erforschung des Alten Testaments.
  • Hebraistik.

 

Forschungsprojekte:

 

Herausgebertätigkeiten:

 

Funktionen:

 

Mitgliedschaften:

 

Forschungskooperationen bestehen mit:

  • Prof. Dr. John Barton (Oriel College, Oxford).
  • Akad. Rat Dr. Johannes F. Diehl (Universität Frankfurt/M.).
  • AO.Univ.-Prof. Dr. Renate Egger-Wenzel (Universität Salzburg).
  • Prof. Dr. Jan-Christian Gertz (Universität Heidelberg).
  • Prof. Dr. Reinhard G. Kratz (Universität Göttingen).
  • Dr. Nathan MacDonald (St John’s College, Cambridge).
  • Dr. Carol A. Newsom (Emory University, Atlanta).
  • Prof. Dr. Konrad Schmid (Universität Zürich).

 

Gegenwärtig betreute Dissertationsprojekte:

► zu den Dissertationsprojekten.